Die Sonja - Down Under 2010




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   13.05.13 20:59
    Way cool! Some very vali
   15.05.13 05:28
    Hi, Neat post.



http://myblog.de/die-sonja-downunder2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





es ist zeit abschied zu nehmen

jede reise hat ein ende und dieses ende ist jetzt da.

oh wie die zeit verging und wie schnell sich mein leben geaendert hat. ich wuerde hier fuer immer bleiben.

werde morgen gekidnappt und an die laterne in der bayswater road gekettet. nur fuer alle die mich mal besuchen kommen wollen.

ich bin in sydney zu hause alleine der empfang am flughafem.

30 menschen singen don't stop believing und freuen sich dass die kleine mrs taylor wieder da ist.

ich glaube dass man diesen empfang nur schwer toppen kann.

und bin unendlich traurig die ganzen menschen zureucklassen zu muessen mit der gewissheit viele niemals wieder zu sehen.

anfangs hatte ich onkel andrew nicht gemocht und jetzt haha ich wuerde ihn am liebsten mitnehmen und vielleicht faehrt er mich morgen abend zum flughafen.

och je morgen ist es schon so weit. ich werde definitiv wieder kommen und wahrscheinlich erstmal in ein tiefes loch fallen.

jetzt liegt es an den menschen zu hause. vor allem an denen die sich NIE gemeldet haben und einem zu hause die grosse freundschaft vorspielen.

keine ahnung wie ich euch gegenuebertreten soll.

ich hoffe trotzdem dass ihr euch auf mich freut, denn wenn nicht werde ich wohl ganz schnell zureuck muessen.

ich streng mich auch schon richtig an deutsch zu reden!!!

man sieht sich dann die kommenden tage.

16.9.10 05:04
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Vera (16.9.10 08:15)
Wir wünschen dir einen guten Rückflug Sonja! Du wirst in kein tiefes Loch fallen. Zu Hause ist es auch schön, und da bist schneller wieder im Trott, als du denkst. Geht halt leider nicht, Dauerurlaub. Das wär mit der Zeit au nix. Also, bin schon gespannt, was du erzählst. Zum Glück auf Deutsch. Gruß Vera


Kadda (17.9.10 08:21)
du weißt ja wenn du zurück kommsch mein Bett steht dir zur mitverfügung Ich weiß genau wie du dich fühlst voll faszinierend...ich will noch gar net denken wie des wird nach dem halben jahr meiner familie tschüss zu sagen und des problem mit den ach so tollen freunden die sich melden hab ich auch also^^ seelenvawandte ich wünsch dir einen wundertollen Rückflug eine schöne Zeit und einen gute Einstieg ins Berufsleben und ich freu mich schon wenn wir uns sehen und ich sag nur STARA 11 das wird unser Jahr kussi hab dich lieb

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung